So erreichen Sie uns telefonisch 03661-2612

Mohlsdorfer Bahnhofstraße 2, 07987 Mohlsdorf So finden Sie uns

Zahnerhaltung

Im Folgenden möchten wir Ihnen in einfacher Form erklären, was wir in unserer Praxis alles für Sie tun können. Es werden wenig Fachausdrücke verwendet. Wenn Sie sich noch genauer informieren wollen, benutzen Sie bitte die dafür angegebenen Links oder klicken Sie auf die zugehörigen Bilder.

Frame Left

An unsere Zähne gelant ständig Heißes, Kaltes, Scharfes, Süßes, Säuren, Bakterien, Viren. Damit sie davon nicht zerstört werden, haben wir unseren Speichel und eine Zahnbürste. Der Speichel hat eine Spülfunktion und neutralisiert Säuren, mit der Zahnbürste beseitigen Sie Speisereste und Bakterien. Die meisten Bakterien verstecken sich aber in Nischen und Spalten, wo die Zahnbürste nicht hinkommt. Mehr

Frame Left

Unsere Zähne sind nicht im Zahnfleisch, sondern im Knochen befestigt. Es soll Zahnhals und Knochen vor Bakterien, Speisen und Getränken schützen. Deshalb ist es besonders gut durchblutet, denn so kann der Körper sehr viele Abwehrstoffe über das Blut dort hin schicken. Viele Abwehrstoffe schickt der Körper dann, wenn sich entweder viele Bakterien am Zahnfleisch befinden oder die Abwehrmechanismen eines Menschen besonders empfindlich reagieren. Die Reaktion nennt man Entzündung, Parodontitis. Mehr

Frame Left

Eine solche Behandlung wird notwendig, wenn der sich im Wurzelkanal befindliche Nerv, durch Bakterien oder andere schädliche Reize krank oder abgestorben ist. Sie merken das durch Schmerzen oder Sie können auf den Zahn nicht aufbeißen. Manchmal haben Sie aber keine Beschwerden, sondern man erkennt auf dem Röntgenbild, dass der Nerv nicht in Ordnung ist. Die Behandlung wird schmerzlos durchgeführt. Mehr

Frame Left

Füllungen im Frontzahnbereich werden grundsätzlich mittels Kunststoff in Ihrer Zahnfarbe hergestellt. Sind die Defekte in den Zähnen sehr groß, trägt man den Kunststoff in verschieden Farbtönen schichtweise auf. So kann der Zahn seine natürliche Transparenz erhalten, und die Füllung ist „unsichtbar“. Im Seitenzahngebiet gibt es verschiedene Möglichkeiten. Mehr

Frame Left

Wenn Zähne stark zerstört sind, kann man sie nicht mit einer herkömmlichen Füllung reparieren. Sie müssen stabilisiert und mit einer Krone, Teilkrone oder Kunststoffrestauration aufgebaut werden. Zur Herstellung von Kronen und Teilkronen muss meist erheblich viel gesunde Zahnsubstanz abgeschliffen werden. Das kann man durch den Aufbau des Zahnes mittels modernem Kunststoff vermeiden. Mehr

Frame Left

Die Kopf- und Halshaltung, sogar manchmal die gesamte Körperhaltung haben Einfluss auf die Position des Unterkiefers. D.h. Störungen im Hals- und Körperbereich können die Kiefergelenke negativ beeinflussen. Wenn es Anzeichen für derartige Disharmonien gibt, können wir Sie entsprechend untersuchen. In Zusammenarbeit mit den Fachgebieten Physiotherapie, Orthopädie und Funktionstherapie können dann Störungen gefunden und behandelt werden. Mehr

Zahnerhaltung